Lesestoff

Die ARD/ZDF-Onlinestudie 2007.

| Schlagwörter: , ,

Die neue ARD/ZDF-Onlinestudie ist da. Ausführliche Interpretationen der Zahlen gibt es wie immer in der Fachzeitschrift Media Perspektiven. Hier gibt es nur ein paar Splitter:

  • 3 Prozent der deutschen Offliner sagen, dass sie wissen, was ein Blog ist. 15 Prozent haben schon mal davon gehört, 82 Prozent noch nicht. (51 Prozent der Offliner sagen, die Bedeutung des Internets werde völlig überschätzt.)
  • 73 Prozent der 14- bis 19-jährigen Internetnutzer verwenden Instant Messaging. In der Altersgruppe 20 bis 29 Jahre ist es jeder zweite, von 30 bis 39 Jahren nur noch jeder siebte.
  • 41 Prozent der männlichen Internetnutzer sind auf Videoportalen wie YouTube unterwegs (täglich, wöchentlich oder seltener). Unter den Internetnutzerinnen sind es dagegen nur 26 Prozent.
  • 21 Prozent der Internetnutzer haben eine Webcam.
  • 26 Prozent der Internetnutzer haben keine Ahnung, wie schnell ihre DSL-Verbindung genau ist.