Weißraum

Wo FAZ.NET nachbessern könnte.

Über Stärken und Schwächen des neuen FAZ.NET-Designs haben bereits Peter Schumacher („unter den überregionalen Tageszeitungen ganz vorne“), Fiete Stegers („wenig überraschend“) und Lorenz Lorenz-Meyer („looks like anybody else“) geschrieben.

Von mir noch sieben Dinge, bei denen FAZ.NET nachbessern könnte:

1. Die Wundertüten-Links

Nehmen wir einen Link aus dem Ressort Gesellschaft:
Zyklon Sidr - Bildergalerie - Bildergalerie Bangladesch befürchtet Tausende Tote
Auf diesen Link würde ich nur klicken, wenn ich eine Bilderstrecke zum Zyklon in Bangladesch sehen wollen würde. Tatsächlich befindet sich dahinter ein acht Absätze langer Artikel. Zusätzlich gibt es auf der Seite 20 Fotos, eine Karte und, sehr versteckt, ein Reuters-Video. Nicht unbedingt das, was ich erwartet hätte.

2. Rubriken als Archive

Im Medienteil folgen untereinander Artikel über Stefan Austs Abgang, die Kritik an Schmidt und Pocher und dann noch einmal Stefan Austs Abgang. Um die Internet-Aktivitäten von ARD und ZDF geht es aktuell in den Artikeln 3, 7, 22, 33 und 39. Die Rubriken-Übersicht Medien ist also letztlich ein vierseitiges Artikelarchiv, das derzeit bis Mitte Oktober zurückreicht. Wenn die Rubrik online schon weitgehend automatisch generiert und daher überwiegend chronologisch geordnet sein muss, warum fehlt dann der RSS-Feed?

3. Die Teaserbild-Falle

Egal, ob bei Spiegel Online, tagesschau.de, SZ, Zeit, taz, BBC oder Guardian: Wer auf das Bild im Teaser klickt, landet im Artikel. Nur FAZ.NET macht es anders als alle anderen und lässt die Nutzer auf einer Seite nur mit dem Großbild landen. Mit Zahlen belegen kann ich es nicht, aber ich vermute, dass mehr als 90 Prozent, die auf solchen Seiten landen, nicht dorthin wollten, sondern zum Artikel.

4. Der Kryptikticker

Ticker Feuilleton - Lokführerstreik: Unser Leben im Abteil - Der Star aus der Backfabrik

Neu im Ticker Feuilleton: Der Star aus der Backfabrik? Wobei mit Ticker Feuilleton schlicht die Meldungen in chronologischer Reihenfolge gemeint sind. Kryptische Headlines sollten nie als Link für sich allein ausgespielt werden, also ohne jede Einordnung per Foto, Dachzeile, Unterzeile oder Teaser. (Der Star ist übrigens die 14-jährige Mina, die Backfabrik ist das Gebäude, in dem MyVideo sitzt.) Wohin die Links Ressorts und Blättern führen, ist für den Nutzer ebenfalls schwer vorherzusehen. Und die Uhr, offenbar für die aktuellste unter den aktuellen Meldungen, nervt.

5. Spezialverwirrung

Das Zusammenstellen aktueller Dossiers ist bei sehr vielen Onlinemedien noch nicht optimal gelöst. Bei FAZ.NET weiß beispielsweise der aktuellste Artikel zum Aust-Abgang nicht, dass er Teil eines Spezials ist. Den Großteil des Spezials füllt ein aktueller Artikel mit Zeitbezügen („Noch in der letzten Woche schien es, …“), rechts sind Artikel versammelt, die zum Teil den Stand von vor zwei Jahren wiedergeben — aber in deren Teaser ist das nicht zu erkennen. Sobald man dann einen Artikel öffnet, ist man aus dem Spezial wieder heraus.

6. Wilde Schubladen

FAZ.NET-Navigation „Naher Osten, Länder, Bund, Europäische Union, Ausland“? Schon die ersten fünf Unterpunkte in der Politik-Navigation verwirren. Tatsächlich sind hier mit „Länder“ nur deutsche Bundesländer gemeint, Artikel über EU-Länder sind unter „Ausland“ zu finden, Artikel über EU-Politik dagegen unter „Europäische Union“. Den Navigationspunkt „Die Gegenwart“ verstehen nur Papierzeitungs-Leser, alle übrigen würden einen Artikel über den Krisenherd Naher Osten eher unter dem Navigationspunkt „Naher Osten“ vermuten. (Und erst über die Top-Themen-Tickerseite finde ich heraus, dass es auch die Themenseiten Kampf gegen Terror und Atomstreit gibt.)

Dass die Schubladen wild beschriftet sind, wird dadurch abgemildert, dass Artikel in mehreren liegen können. Der Artikel zum UN-Klimabericht ist beispielsweise gleichzeitig sowohl unter Wirtschaft/Wirtschaftspolitik, Politik/Vereinte Nationen, Gesellschaft/Umwelt, Feuilleton/Debatten als auch Wissen/Klimawandel zu finden.

7. Und natürlich die URLs

//www.faz.net/s/Rub475F682E3FC24868A8A5276D4FB916D7/Doc~E6AA873215CF6425B88E583BEC1E0E5DA~ATpl~Ecommon~Scontent.html
//www.faz.net/s/Rub475F682E3FC24868A8A5276D4FB916D7/Doc~E94F139010AA24DA3A621ECCF703190F6~ATpl~Ecommon~SMed.html
//www.faz.net/s/RubC5406E1142284FB6BB79CE581A20766E/Doc~E6C77A837DEC1420599A72FDCB0B61BAD~ATpl~Ecommon~Sspezial.html

Keine Kommentare