Polywolf

Videoblogs bei Polylux.

| Schlagwörter: , ,

Fleischwolf, leicht verfremdet Ob und was das neue Polylux-Videocast-Projekt Polylog wird, weiß ich auch erst nach dem Start genau jetzt. Eine grundsätzlich schöne Idee ist, dass sich Tita von Hardenberg in den Kommentaren anderer Blogs zu Wort meldet. Noch schöner wäre es natürlich, wenn die Kommentare sich nicht so sehr ähneln würden. Zum Start gibt als potenzielles Fleischwolf-Futter: Pro und contra Eva Herman im Fightclub, Titas Videotagebuch vom Harald-Schmidt-Besuch und Carstens recht kurze Rede an die Nation.

Nachtrag: Ach, das ist also das andernorts erwähnte Knallgrau-Projekt fürs Fernsehen, ja? Es ist ein Knallgrau-Projekt, aber nicht die erwähnte Lösung von Antvillianern fürs Fernsehen, kommentiert Michael Schuster von Knallgrau. Bei Gelegenheit könnte mal jemand die blogr-Nutzungsbedingungen für Polylog übersetzen.

(Polylux kommt vom RBB und läuft im Ersten. Der übliche Disclaimer also: Der NDR ist mein Arbeitgeber.)

m4s0n501