Kommanditblogging

Spreeblick wird zum Blogverlag.

Eigentlich hätte die Lumma’sche Fotografie vom Spreeblick-Besuch Warnung genug sein sollen: Wer setzt sich denn sonst in den Keller und malt den Namen seines Weblogs an die Wand, wenn nicht daraus ein Imperium namens Spreeblick Verlag KG werden soll? Jedenfalls bin ich vor allem auf Zoomo und Lautgeben gespannt. Viel Glück und viel Spaß bei der Party!

Party beim Spreeblick

1 Kommentar