Zukunftswärts!

Gibt es einen Weg, wie MT Beiträge in der Zukunft publiziert?

E-Mails in die Zukunft schreiben: Kein Problem. Aber es gibt offenbar immer noch keine elegante Lösung, bei Movable Type Einträge zu schreiben, die erst zu einem festgesetzten Termin erscheinen. Scriptygoddess hat einen Trick, wie der Eintrag dank PHP nicht auf der Indexseite erscheint, aber im RSS-Feed taucht die Botschaft aus der Zukunft schon verfrüht auf.

Bräuchte man dazu nicht einfach 1. eine Eingabemaske, 2. ein Skript, das die Daten nicht sofort losschickt, sondern zwischenspeichert, und 3. einen Cronjob, der die Daten am gewünschten Termin per XML-RPC an das jeweilige Weblog sendet (evtl. ausgelagert)? Wenn es tatsächlich so geht, könnte man diesen Dienst sogar als Service auf anderen Seiten (wink!) bereithalten. Oder gibt es ein solches Skript doch schon irgendwo?

Update: Eine Möglichkeit ist, bei Mail to the Future eine Mail zu schreiben, die zur gewünschten Zeit an die Mail-to-Blog-Schnittstelle von Blogg.de geschickt wird. Nachteile: Doppelte Abhängigkeit, doppelte Werbe-Zusätze, Zeitangaben in pazifischer Zeit, Probleme mit HTML-Codes — keine Lösung auf Dauer.

2 Kommentare

  • Hallo!

    NUCLEUS hat ein solches Feature, beim Erstellen des Beitrags kann man den Zeitpunkt, zu dem der Beitrag online gestellt wird, eintragen oder auch nachträglich ändern…

    man kann glaube ich auch von MT zu Nucleus migrieren ;=)

    schau dirs an //www.nucleuscms.org

    Gruss, Connie

  • Hallo Connie! Danke für den Tipp — ich würde aber gern bei MT bleiben, auch wenn Nucleus oder z.B. auch Blogger Pro das können. Zur Not muss ich eben warten, bis sich jemand erbarmt und ein Plugin baut!