Verhandlungen über .post und .travel

ICANN führt Gespräche mit zwei der Domain-Bewerber.

| Schlagwörter: , ,

Mit zwei der zehn Antragsteller in der zweiten Domainrunde verhandelt ICANN jetzt: Zum einen mit dem Weltpostverein, der .post vorschlägt; zum anderen mit der Travel Partnership Corporation für .travel. Damit ist ziemlich wahrscheinlich, dass diese beiden Domains tatsächlich kommen. Die übrigen acht (.asia, .cat, .jobs, .mail, .mobi, zweimal .tel und .xxx) sind damit jedoch laut ICANN nicht aus dem Rennen. Allerdings stehen die Chancen für .mail und Pulvers .tel offenbar schlecht, und ich zweifle weiterhin daran, dass es .xxx in die Endauswahl schafft.